Heizkörper

Auch Heizkörper benötigen hin und wieder einen neuen Anstrich, damit sie frisch und gepflegt aussehen. Egal, ob Sie sich einen bunten oder weißen Heizkörper wünschen: Temperaturbeständige Lacke überzeugen mit einem ausgezeichneten Deckvermögen. Achten Sie vor Ihrer Lackierung auf die korrekte Vorbereitung der Oberfläche. Je nach Produkt sind unsere Lacke schnell trocknend, geruchsarm und vergilbungsbeständig.
Unser Tipp für die perfekte Lackierung:
Reinigen Sie Altanstriche beispielsweise mit Anlauger. Dieser entfernt fetthaltige Verschmutzungen und macht den alten Untergrund besonders haftfähig für die Lackierung.
Sollte die alte Lackierung jedoch bereits abblättern oder rissig sein, müssen Sie diese unbedingt mit Schleifpapier entfernen. Nachdem Sie die Grundierung aufgetragen haben, können Sie mit dem neuen Farbanstrich beginnen.
 

Nach oben